Suche

Suche...
Generic filters

Archiv | History

Alle je durch Clean Cameras verkauften Produkte auf einen Blick. Es freut mich besonders, dass ich weltweit Begeisterten eine Freude machen kann!

Haben Sie etwas zu verkaufen?

Leica M3 Gehäuse ( IGEMO / 10150)

Zustand: A+ Von Leica Schweiz revidiert

Nicht vorrätig

Diese Leica M3 (No.1016660) von 1960 wurde im November 2020 von Thomas Weibel bei Leica Schweiz revidiert. (Details bei den Fotos)  Die Kamera hat keine Gebrauchsspuren. Es gibt keine Schleifspuren vom montieren und demontieren eines Leicameters und keine Abnützung bei den Tragriemenösen. Ein wenig Abrieb ist auf der Bodenplatte und dem Kamerabajonett sichtbar. Das Verschlusstuch ist in einem sehr guten Zustand. Der Mischbild-Entfernungsmesser stimmt genau.Die Belederung ist komplett. Die Suchermasken sind lichtstark und wechseln präzise. Auf die Revision dieser Kamera gewährt clean-cameras und Leica 24 Monate Garantie.

Geliefert mit:
-Leica Original Gehäusedeckel
-Leica Original Tragriemen
-2 weisse Blitzkontakt Schutzdeckel
-Revisionsbeleg

Geschichte:
Die Leica M3 wurde 1954 eingeführt. Die Kameras verwendet Wechselobjektive mit dem Leica M-Bajonett. Die drei Fenster auf der Frontseite sind für den Entfernungsmesser, für das Einspiegeln der Leuchtrahmen und der Sucher. Am kleinen Hebel an der Front kann die Ansicht zwischen dem Leuchtrahmen des 50mm / 90mm /135 mm gewechselt werden. Ab 1958 war nur noch ein Hebelschwung nötig zum transportieren des Film. Über die Jahre wurden viele kleine Anpassungen von Leica gemacht. Das letzte Modell wurde 1967 ausgeliefert

 

 

Es freut mich sehr, dass Sie sich für eines meiner spannenden Angebote interessieren. Mein Ziel ist es Ihnen ein voll funktionstüchtiges Gerät in tollem Zustand zu liefern. Die Geräte ist bis ins letzte Detail kontrolliert und gereinigt. Der Name Clean Cameras ist mein Versprechen, dass Sie eine saubere Kamera erwerben!

Leica M3 Gehäuse ( IGEMO / 10150)

Zustand: A+ Von Leica Schweiz revidiert

Diese Leica M3 (No.1016660) von 1960 wurde im November 2020 von Thomas Weibel bei Leica Schweiz revidiert. (Details bei den Fotos)  Die Kamera hat keine Gebrauchsspuren. Es gibt keine Schleifspuren vom montieren und demontieren eines Leicameters und keine Abnützung bei den Tragriemenösen. Ein wenig Abrieb ist auf der Bodenplatte und dem Kamerabajonett sichtbar. Das Verschlusstuch ist in einem sehr guten Zustand. Der Mischbild-Entfernungsmesser stimmt genau.Die Belederung ist komplett. Die Suchermasken sind lichtstark und wechseln präzise. Auf die Revision dieser Kamera gewährt clean-cameras und Leica 24 Monate Garantie.

Geliefert mit:
-Leica Original Gehäusedeckel
-Leica Original Tragriemen
-2 weisse Blitzkontakt Schutzdeckel
-Revisionsbeleg

Geschichte:
Die Leica M3 wurde 1954 eingeführt. Die Kameras verwendet Wechselobjektive mit dem Leica M-Bajonett. Die drei Fenster auf der Frontseite sind für den Entfernungsmesser, für das Einspiegeln der Leuchtrahmen und der Sucher. Am kleinen Hebel an der Front kann die Ansicht zwischen dem Leuchtrahmen des 50mm / 90mm /135 mm gewechselt werden. Ab 1958 war nur noch ein Hebelschwung nötig zum transportieren des Film. Über die Jahre wurden viele kleine Anpassungen von Leica gemacht. Das letzte Modell wurde 1967 ausgeliefert

 

 

Es freut mich sehr, dass Sie sich für eines meiner spannenden Angebote interessieren. Mein Ziel ist es Ihnen ein voll funktionstüchtiges Gerät in tollem Zustand zu liefern. Die Geräte ist bis ins letzte Detail kontrolliert und gereinigt. Der Name Clean Cameras ist mein Versprechen, dass Sie eine saubere Kamera erwerben!

Produktefilter Es werden 1 - 4 von 1247 Ergebnisse/-n angezeigt
Kategorien
Preis
Verfügbarkeit
Sortierung