Allgemeine Geschäftsbedingungen von Clean-Cameras

Geltung

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB genannt) von Clean-Cameras gelten für alle Neuprodukte, Dienstleistungen und Occasionen (nachfolgen Produkte genannt) welche an Geschäfts- oder Privatkunden (nachfolgend Kunden genannt) verkauft werden. Für eine Geschäftsbeziehung ist ein Mindestalter von 18 Jahren erforderlich. Clean-Cameras behält sich das Recht vor diese AGB jederzeit zu ändern.

Auftrag und Bestellung

Mit dem Kauf oder der Auftragserteilung akzeptieren die Kunden die Liefer-Verkaufsbedingungen. Ein Auftrag oder Kauf kann mündlich, schriftlich per Brief oder digital übermittelt werden. Durch das Absenden oder die Abgabe einer Bestellung erklärt sich der Kunde mit den AGB einverstanden. Die Produkte werden unter Vorbehalt von Rückständen möglichst schnell versandt. Falls bestellte Produkte nicht vorrätig sind informiert Clean-Cameras die Kunden sofort und gibt den voraussichtliche Liefertermin an. Bei Rückständen werden keine Speditionskosten verrechnet. Sämtliche Angebote sind freibleibend und nicht als verbindliche Offerte zu verstehen.

Technische Daten Masse, Gewichte etc. sind als ca. Werte zu verstehen und stellen keine Zusicherung von Eigenschaften dar. Eine auszuliefernde Bestellung steht unter dem Vorbehalt des Zahlungseingangs.

Preise

Die Preise sind in Schweizer Franken inklusive Mehrwertsteuer und etwaiger, vorgezogener Recyclinggebühr inklusive Portokosten (nur in der Schweiz) angegeben. Portokosten im internationalen Versand auf Anfrage! Der Verkaufspreis ist rein netto. Eine Lieferung auf Rechnung wird nicht angeboten. Die Produkte sind vor der Lieferung zu bezahlen. Mengenpreise können bei Neuprodukten auf Anfrage erstellt werden. Bei groben, offensichtlichen Preisfehlern unserer Angebote auf allen Verkaufsplattformen oder im stationären Handel behalten wir uns einen Verkauf vor.

Lieferung / Retouren

Die Lieferung erfolgt auf Gefahr des Kunden. Transportschäden müssen sofort dem Frachtführer kommuniziert werden. Beanstandungen wegen falscher oder fehlerhafter Lieferung sind innert 3 Arbeitstagen nach Erhalt der Ware zu melden. Ab dieser Frist können wir Reklamationen nicht mehr berücksichtigen. Bei begründeten Beanstandungen muss die Ware originalverpackt (Verpackung nicht beschädigt) und ungebraucht mit allem Zubehör an uns retourniert werden. Die fehlerhaften Produkte werden ersetzt oder instand gestellt. Die Warenrücknahme einwandfreier Artikel ist nach 8 Tagen ausgeschlossen. Der Kaufbetrag steht in Form einer Gutschrift zur Verfügung. Keine Barauszahlung. Werden die Produkte nicht abgeholt oder von der Post retourniert so ist Clean-Cameras berechtigt die Produkte nach 6 Monaten zu entsorgen.

Garantiedauer

Die Garantiedauer wird durch die Hersteller vorgegeben und ist bei Neugeräten in der Regel 24 Monate, bei Occasionen 2 Monate. Die gesetzlichen Bestimmungen zur Gewährleistung werden wegbedungen. Zur Geltendmachung der Garantie hat der Kunde die Originalrechnung oder den Garantieschein vorzulegen. Der Kunde hat Anrecht auf Nachbesserung nicht aber auf Wandelung.

Clean-Cameras kann die Garantie wahlweise interpretieren:

  • Kostenlose Reparatur beim Hersteller (Neuware)
  • Ersatz des defekten Produkts durch ein gleichwertiges Produkt
  • Gutschrift des Betrags

Verschleissteile wie Akkus/Lampen etc. (diese Aufzählung ist nicht abschliessend) sind von der Garantie ausgeschlossen. Ein Austausch/ Reparatur führt zu keiner Verlängerung der Garantiedauer.

Datenschutz

Clean-Cameras hält die Bestimmungen des Schweizerischen Datensschutzgesetzes ein. Eine Weitergabe der Daten an Partnerunternehmen findet nicht statt.

Geistiges Eigentum

Wir behalten uns für Firmennamen/Texte/Fotos/Grafiken/Tabellen etc. alle Rechte vor! Eine Verwendung der Daten bedarf der schriftliche Zustimmung von Clean-Cameras.

Gerichtsstand

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ungültig sein, so hat dies keinen Einfluss auf die übrigen Bestimmungen dieser AGB insgesamt. Sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen Clean-Cameras und dem Kunden unterstehen Schweizer Recht. Der Gerichtsstand ist Bern.