Mamiya 6 MF mit 3.5 / 75 mm L

Zustand: B

CHF 1'900.00

1 vorrätig

Mit dieser Mamiya 6 MF (320903) und dem Mamiya 3.5/75mm L wurde viel fotografiert. Auf dem Gehäuse hat es einige Gebrauchsspuren. Bei der Fixierung der Gegenlichtblende hat es eine kleine Druckstelle (Foto) welche das fixieren der Gegenlichtblende erschwert. Der Sucher ist klar und der Mischbildentfernungsmesser stimmt genau. Die Sucheranzeige mit den Verschlusszeiten ist lichtstark, aber die Anzeige der 1/2 Sekunde leuchtet nicht auf. Alle Verschlusszeiten des Zentralverschlusses laufen präzise ab. Der Hilfsverschluss ist ohne Abnützung. Das Batteriefach und die Kontakte sind sauber .Das Mamiya 75mm Objektiv ist klar. Die Blendenlamellen sind ohne Fett und der Scharfeinstellring dreht fein. Kostenloser Versand in der Schweiz.

Die Mamiya 6 wurde 1989 vorgestellt und ist eine Mittelformat- Messsucherkamera. Also eigentlich die grosse Schwester der Leica M6. Da der Spiegel fehlt ist die Auslösung seidenfein und die Qualität unglaublich gut. Das Negativformat ist 6×6 cm auf 120-er Film. Verschlusszeiten von 4sec bis 1/500 sec und B. Batterien:2x EPX-76 / SR-44. Neben dem 75mm Objektiv wurde noch ein 50mm und 150mm angeboten.

– Mittelformat Messsucherkamera
– Negativformat 6×6 cm
– Elektronischer Zentralverschluss in den Objektiven von 4 sec bis 1/500 sec
– Blitzsynchronisation bis 1/500 sec.
– Batterien 2x EPX 76

– Mamiya 75 mm Original Gegenlichtblende
– Objektivdeckel mit Durchmesser 58 mm
– Mamiya Tragriemen
— 2 neue Energizer LR-44 / A76 Batterien

Es freut mich sehr, dass Sie sich für eines meiner spannenden Angebote interessieren. Mein Ziel ist es Ihnen ein voll funktionstüchtiges Gerät in tollem Zustand zu liefern. Die Geräte ist bis ins letzte Detail kontrolliert und gereinigt. Der Name Clean Cameras ist mein Versprechen, dass Sie eine saubere Kamera erwerben!

Mamiya 6 MF mit 3.5 / 75 mm L

Zustand: B

CHF 1'900.00

1 vorrätig

Mit dieser Mamiya 6 MF (320903) und dem Mamiya 3.5/75mm L wurde viel fotografiert. Auf dem Gehäuse hat es einige Gebrauchsspuren. Bei der Fixierung der Gegenlichtblende hat es eine kleine Druckstelle (Foto) welche das fixieren der Gegenlichtblende erschwert. Der Sucher ist klar und der Mischbildentfernungsmesser stimmt genau. Die Sucheranzeige mit den Verschlusszeiten ist lichtstark, aber die Anzeige der 1/2 Sekunde leuchtet nicht auf. Alle Verschlusszeiten des Zentralverschlusses laufen präzise ab. Der Hilfsverschluss ist ohne Abnützung. Das Batteriefach und die Kontakte sind sauber .Das Mamiya 75mm Objektiv ist klar. Die Blendenlamellen sind ohne Fett und der Scharfeinstellring dreht fein. Kostenloser Versand in der Schweiz.

Die Mamiya 6 wurde 1989 vorgestellt und ist eine Mittelformat- Messsucherkamera. Also eigentlich die grosse Schwester der Leica M6. Da der Spiegel fehlt ist die Auslösung seidenfein und die Qualität unglaublich gut. Das Negativformat ist 6×6 cm auf 120-er Film. Verschlusszeiten von 4sec bis 1/500 sec und B. Batterien:2x EPX-76 / SR-44. Neben dem 75mm Objektiv wurde noch ein 50mm und 150mm angeboten.

– Mittelformat Messsucherkamera
– Negativformat 6×6 cm
– Elektronischer Zentralverschluss in den Objektiven von 4 sec bis 1/500 sec
– Blitzsynchronisation bis 1/500 sec.
– Batterien 2x EPX 76

– Mamiya 75 mm Original Gegenlichtblende
– Objektivdeckel mit Durchmesser 58 mm
– Mamiya Tragriemen
— 2 neue Energizer LR-44 / A76 Batterien

Es freut mich sehr, dass Sie sich für eines meiner spannenden Angebote interessieren. Mein Ziel ist es Ihnen ein voll funktionstüchtiges Gerät in tollem Zustand zu liefern. Die Geräte ist bis ins letzte Detail kontrolliert und gereinigt. Der Name Clean Cameras ist mein Versprechen, dass Sie eine saubere Kamera erwerben!

Produktefilter Es werden 1 - 4 von 1770 Ergebnisse/-n angezeigt
Kategorien
Preis
Sortierung