YashicaFlex S (1954-1957)

CHF 300.00

1 Stück am Lager

Beschreibung

YashicaFlex S (1954-1957)

Diese YashicaFlex S ist in Neuzustand. Keine Gebrauchsspuren ausser ein paar Punkten auf der Innenseite der Mattscheibe. Verschluss, Blende und Distanzeinstellung: 1A. Das Sucher und Aufnahmeobjektiv ist ohne Staubeinschlüsse. Keine Gebrauchsspuren oder Abrieb am Kameragehäuse. Die YashicaFlex war die erste japanische Kamera mit eingebautem Selenium Belichtungsmesser (von Sekonic) daher die Bezeichnung S. Der Belichtungsmesser reagiert. Würde aber die Messung mit einem externem Belichtungsmesser empfehlen. Der NKS-FB Verschluss ist eine Kopie des Prontor-Verschlusses. Er wurde von der japanischen Firma Nippon-Kösokki hergestellt und funktioniert auch nach über 60 Jahren einwandfrei. Die YashicaFlex S ist ein Milestone der Kamerageschichte. Sie ist auch heute noch eine Kamera um perfekte analoge Bilder zu produzieren.

Technische Daten

YashicaFlex S
-Von 1954 – 1957 hergestellt
-1. Japanische Kamera mit eingebautem Selenium Belichtungsmesser
-Zweiäugige Mittelformatkamera
-120 Film / 12 Bilder
-Negativgrösse 6×6 cm
-Filter Bajonett 1
-NKS-FB Verschluss
-Verschlusszeiten 1sec. – 1/300 sec. und B
-Heliotar 3.5/80 mm
-Blende 3.5 – 22

Zubehör

-Gegenlichtblende
-Tragriemen

Willkommen bei Clean Cameras. Es freut mich sehr, dass Sie sich für eines meiner spannenden Angebote interessieren. Mein Ziel ist es Ihnen ein voll funktionstüchtiges Gerät in tollem Zustand zu liefern. Die Geräte ist bis ins letzte Detail kontrolliert und gereinigt. Der Name Clean Cameras ist mein Versprechen, dass Sie eine saubere Kamera erwerben!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung für „YashicaFlex S (1954-1957)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.